Der Vorderreifen hat ja noch ein Profil, wie frisch vom Band, aber nach vielen Inputs, Forenbesuche und der Tatsache, dass der Gummi schon seit 2009 oben ist, habe ich nun auch gleich den Vorderreifen bestellt.

Letzte Woche schon mal ausgebaut, was ja wesentlich einfacher ist als beim Hinterrad.

Leider habe ich dabei aber feststellen müssen, dass der Kotflügel bei einer Halterung sehr große Risse hat und auch schon mal versucht worden ist, dies zu Richten.

Nachdem der Winter ja noch lange ist, werde ich mich hier mal drüber machen:

  • Risse neu polyestern
  • Verspachteln
  • Lackieren



Lasse mich dann überraschen, ob das Flattern vom Lenker mit dem neuen Gummi weg ist?

Hier noch sicherheitshalber die Anzugsmomente für den Einbau:

Vorderrad ---------------M12- 70 Nm
Hinterrad---------------- M14 -105 Nm
Bremsscheibe------------ M 8 -23 Nm
Variomatik ---------------M12 -55 Nm
Kupplung ----------------M14 -60 Nm