Drucken

Wer ist für was zuständig?

Schierli: CO-Skipper Navigator
Puches: Maschinist und Voratsmeister
Lampl: Ersthelfer, Seventil und Lukenmeister, Bordkasse Stellvertreter
Bernie: Navigator und Mooring
Franz: Bordkasse, Wasser und Strom

 

Vorschiff / Bowman
Vorschiff beim An- und Ablegen kontrollieren, Deck abwaschen nach dem Segeln, Getränke holen.
Mooringleine und Fender bearbeiten.


Mastman
Anschlagen der Segel. Hochziehen der Segel - Hoch greifen - lang ziehen
Eine Einheit mit dem Bowman teilen sich Arbeit, Bier und ……. Mit langen Armen und beweglichen schnellen Kilos.

Pitman
Mit Bow- und Mastman am Schiff ein Team. Bedient Fallen und Strecker rund um den Niedergang. Holt Segel hoch und runter und die Bier rauf.

Genuatrimmer
3 Segelprofis bestehend aus Pitman, Vorschoter 1 und Vorschoter 2. Immer mit Handschuhen (außer am WC).
Kennen sich mit Holepunkten, Backbord Steuerbord, Luv und Lee aus und können die Genua ordentlich trimmen. Müssen Ihre Winschkurbeln lieben.

Vorschoter 1.
Bedient die Winschen auf der Lee-Seite. V1 bereitet die Lee-Fockschot zur Wende vor, Winschkurbel versorgen. Nachtrimmen an der Kreuz.


Vorschoter 2.
Hat Kraft ohne ende und braucht eigentlich keine Grinder. Zieht die neue Fockschot ab und ist wie ein Blitz auf der neuen Seite angekommen. Übergibt an V1.

Großsegel Trimmer
Bedient (den Traveller und) die Großschot. Bekommt bei Starkwind am Wind Unterstützung an der Winschkurbel von einem der V-Leute. Bereitet zum Großsegel setzen die Großschot vor. Steuerradpersenning und Großsegel Persenning drauf und weg packen. Nur er kann das Achterdeck richtig sauber machen.

Steuermann
Hat immer Schuld wenns nicht läuft. Fährt den Sonnenschuss und sollte Multitasking fähig sein. Ist natürlich eine der beliebtesten Positionen an Bord
Ist auch Achterstag-Trimmer

Taktiker, Navigator, Co-Skipper
Besorgt den aktuellen Wetterbericht. Bespielt die Instrumente. Reinigt den Log-Geber. Logbuch schreiben. Kommt als erster, geht als letzter. Hat zwischendurch ja nicht viel zu tun.

Skipper Chef
braucht eigentlich keiner - ist aber dennoch nicht schlecht einen zu haben!